ASTM News

28
Mai

Chevron – der Harvey Weinstein der Ölindustrie

Schauspieler und Produzent Alec Baldwin richtet sich in einer Videoansprache an die Aktionäre des Ölkonzerns.

Immer wieder wird Chevron konfrontiert mit der Ölkatastrophe, die Texaco seit den 70er Jahren im Amazonasgebiet angerichtet hat – so auch am 27.5.20 auf der Jahreshauptversammlung der Aktionäre (Chevron hat Texaco im Jahr 2000 aufgekauft).

Unter anderem richtet der bekannte Schauspieler und Produzent Alec Baldwin nun eine Videoansprache an die Aktionäre. Darin legt er dar, dass das Urteil des Obersten Gerichtshofs von Ecuador aus dem Jahre 2011, wonach Chevron 9,6 Mrd. $ zur Bereinigung der Umweltschäden und Behandlung der Krankheiten der Anwohner bezahlen muss, nach wie vor gültig ist. Baldwin sagt zudem, dass die Urteile in den USA zugunsten von ChevronTexaco, dass sie nichts bezahlen müssten, sich auf einen Hauptzeugen stützen, der später zugegeben hat, dass er gelogen hat und von Chevron dafür bezahlt wurde. Des Weiteren verlangt er, dass Chevron damit aufhört, sich an Steve Donziger zu rächen und ein Exempel zu statuieren an dem Anwalt, der maßgeblich zum juristischen Sieg der Opfer der Ölkatastrophe in Ecuador über Texaco beigetragen hat (Donziger ist auf Betreiben von ChevronTexaco gezwungen, seit 10 Monaten im Hausarrest mit elektronischen Fußfesseln zu leben, ohne weiter als Anwalt tätig sein zu können). Baldwin wirft der Geschäftsführung von Chevron verantwortungslosen Umgang mit Aktionärsgeldern vor und vergleicht Chevron mit dem Produzenten Harvey Weinstein, der versucht hatte, mit Einschüchterungen und juristischen Tricks seiner Verurteilung zu entkommen, und letztlich doch im Gefängnis gelandet ist.

Der Prozess gegen Texaco und dann Chevron ist ein Musterbeispiel für Verantwortungs- und Straflosigkeit multinationaler Konzerne. Die ASTM und das Klima-Bündnis Lëtzebuerg haben über viele Jahre lang die Menschen in der Ölregion unterstützt und den Prozess verfolgt. In den folgenden Ausgaben des Brennpunkt drëtt Welt werden wir die wesentlichen Etappen der größten Ölkatastrophe in Lateinamerika und ihre komplexen juristischen Folgen aufarbeiten und resümieren.

Dietmar Mirkes, ASTM

=> Sehen Sie sich hier die Videoansprache von Alec Baldwin an

 

Vous faites un don à : Action Solidarité Tiers Monde

Combien souhaitez vous donner ?
€10 €25 €50
Souhaitez-vous faire un don permanent? Je souhaiterais faire un Don(s)
Combien de fois souhaitez vous répéter le paiement (celui-ci inclus)*
Prénom*
Nom de famille*
Email *
Téléphone
Adresse
Note
en chargement ...